Aktuelles

Kolpingsfamilie Hilders sammelt Gebrauchtkleider und Schuhe, Erlös für die Flutopfer

08.10.2021
Hilders: Vom 07.10. bis 17.11.2021 können auf dem Parkplatz des Rewe Marktes, Aue 18, Kleiderspenden jederzeit persönlich eingeworfen werden.

Der finanzielle Erlös der Kleidersammlung kommt den von der Flutkatastrophe betroffenen Kolpingsschwestern- und brüder im Ahrtal zu gute.

 

Gesammelt werden: Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Federbetten, Woll- und Stricksachen, Ledergürtel- und Taschen, Bett- und Haushaltswäsche und

besonders Schuhe ( aber nur paarweise gebündelt ).

Die Kleider- und Schuhspenden bitte sauber in Plastikbeuteln verpacken.

Bitte keine Textilabfälle, Teppiche, Matratzen, Heizkissen sowie andere Haushaltsartikel einwerfen. Diese muss die Kolpingfamilie kostenpflichtig entsorgen!

Die gesammelten Textilien und Schuhe werden in zertifizierten Vertragssortierbetrieben der Kolping Recycling GmbH fachgerecht sortiert und wiederverwendet.

Informationen gibt es bei der Kolping Recycling GmbH, Tel. 0661-90 19 444

E-Mail: service@kolping-recycling.de