Warum sammeln?

Seit Jahrzehnten engagieren sich sie großen Sozialverbände in Deutschland beim Thema Altkleidersammlung. Auch die großen Hilfsorganisationen und unzählige kleine und private gemeinnützige Vereine und Initiativen sind mit großem ehrenamtlichem Engagement dabei.

Altkleidersammlungen helfen vielfach

  • Menschen mit kleinen Einkommen und Menschen in Entwicklungsländern erhalten aus Kleiderkammern, Sozialkaufhäusern und Märkten preiswerte Kleidungsstücke aus den Sammlungen.
  • soziale und caritative Gruppierungen finanzieren ihre meist ehrenamtliche Arbeit zum Wohle unserer Gesellschaft mit den Erlösen aus Altkleidersammlungen.
  • Schonung von wertvollen Ressourcen - ohne Altkleidersammlung müssten jährlich über 1 Million Tonnen Textilien über den Restmüll entsorgt werden. Der Anbau von Baumwolle zur Produktion neuer Textilien benötigt einen hohen Einsatz von Wasser, Düngemitteln und Pestiziden.
  • hochwertige Putzlappen sowie Dämmmaterialien werden aus nicht mehr tragbaren Alttextilien gewonnen

 

 

Kontakt

Kolping Recycling GmbH
Postfach 2025
36010 Fulda
Telefon: 0661- 9019444

Sammelpartner

Katholische Arbeitnehmerbewegung Deutsches Rotes Kreuz Caritas It´s our world Junge Union Stadtkapelle Freystadt Kolpingwerk Kolpingjugend Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg Malteser Afrikahilfe Franken

Zahlreiche namhafte Partner - vor allem aus dem sozialen Bereich - sammeln mit uns