Aktuelles

Kolping Recycling beteiligt sich mit 25% an der s-coll Service GmbH

Hilpoltstein: Bereits im Jahre 2011 entwickelte die s-coll Service GmbH das Projekt „shuuz“. Ziel ist es bis heute ein online-gestütztes Schuhsammelsystem anzubieten, bei dem Privatpersonen, Schulen, Kindergärten, Vereine und andere Institutionen gebrauchte Schuhe sammeln und mit einer kostenfreien Paketmarke an SHUUZ schicken. weiterlesen

500,- € Zuwendung für “Das „Entdeckernest“ in Poppenhausen

Poppenhausen (Wasserkuppe): Dass die Kinderbetreuung den Bürgerinnen und Bürgern der Rhöngemeinde Poppenhausen ein großes Anliegen ist, bewiesen diese auch in diesem Jahr bei der alljährlichen Kleidersammlung am Parkplatz „Vom-Steinrück-Haus“. weiterlesen

Mode muss nachhaltiger werden.

Modetrends wechseln schnell und Modeketten bringen ständig neue Kollektionen auf den Markt. Entsprechend häufig wird neue Kleidung gekauft. Derzeit sind dies rund 26 kg pro Bundesbürger und Jahr. 5,2 Milliarden Kleidungsstücke liegen schätzungsweise in den Kleiderschränken der modebewussten Deutschen weiterlesen

Auch dein Schuh kann Gutes tun!

Über eine Woche lang hatten Besucher des Paderborner Doms die Möglichkeit genutzt, sich anhand einer Ausstellung über das Paderborner Kolpingwerk zu informieren. weiterlesen

Gehörloser findet Job als Fahrer

Er hört kein Hupen, kein Martinshorn, kein Radio, auch telefonieren kann Jürgen T. nicht. Aber: "Er kann um die Ecke sehen", sagt seine Chefin Adelheid Hoffbauer. weiterlesen

Kolping Recycling unterstützt Kampagne gegen illegales Aufstellen von Sammelcontainern

Medienberichte zum Phänomen der illegal aufgestellten Altkleidercontainer häufen sich in ganz Deutschland. Fast über Nacht sehen sich nun auch die Regionen Halle, Merseburg, Bitterfeld-Wolfen und Leipzig mit diesem Phänomen konfrontiert. weiterlesen